Skip to main content

Die besten Fensterputzroboter 2017 im Überblick

 

Die anderen Fensterputzroboter Tests zeigen eindeutig, dass sich die Putzroboter nur gering unterscheiden. Die Geräte folgen allesamt demselben Prinzip. Sie reinigen die Fensterscheibe vollkommen automatisch. Auf anderen Vergleichsseiten konnten lediglich Unterschiede in der Bearbeitungszeit und Sauberkeit festgestellt werden. Manche Fensterreinigungsroboter sind mit wenigen Zusatzfunktionen wie Auto-Stopp oder einer Fernsteuerung ausgestattet. Allerdings spielen solche Funktionen nur eine kleine Rolle, da sie sich nur geringfügig oder gar nicht auf die Reinigungsleistung auswirken. Die kleinen Putzteufel kommen auch problemlos ohne vergleichbare Funktionen aus. De facto lassen sich im Fensterputzroboter Test eigentlich keine großen Unterschiede erkennen.

 

1234
Fensterputzroboter Ecovacs Winbot W730 mit Fernbedienung Fensterputzroboter Ecovacs Winbot 850 Fensterputzroboter Winbot Ecovacs 950 Fensterputzroboter Ecovacs Winbot W930
Modell Fensterputzroboter Ecovacs Winbot W730 mit FernbedienungFensterputzroboter Ecovacs Winbot 850Fensterputzroboter Winbot Ecovacs 950Fensterputzroboter Ecovacs Winbot W930
Preis

249,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

396,99 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

196,45 € 316,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maße L/B/H232x225x95mm24,7 x 22,4 x 11,5 cm30,7 x 30,7 x 12,4 cm302x302x125mm
Gewicht2000g3.6g2.3g2350g
Lautstärke55dB59dB62dB55dB
Sicherungsleine
Hinderniserkennung
Kabellos
Rahmenlose Fenster
Fernbedienung
Quadratisch
Preis

249,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

396,99 € 399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

196,45 € 316,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen


Winbot W710

Fensterputzroboter-Testportal.de hat den Winbot W710, auf anderen Test-und Vergleichsseiten mal näher unter die Lupe genommen und ist zu folgendem Ergebnis gekommen.

Der Putzroboter hat ein intelligentes Reinigungssystem, welches im erlaubt die Scheibe ersteinmal zu scannen, um daraus sein Reinigungsprogramm zu erstellen. Für den ersten Einsatz wird der Fensterputzroboter an die Scheibe gehalten, um per Knopfdruck die Vakuumfunktion zu aktivieren, jedoch ist eine Reinigung an Dachschrägen, rahmenlosen Fenstern und Fugen nicht möglich. Mit der mitgelieferten Fernbedienung, lässt er sich kinderleicht in jede ecke manövrieren. Sobald der Winbot W710 fertig mit dem Reinigungsprogramm ist ertönt ein kleiner Jingle. Er verfügt über eine Sicherheitsleine, die garantiert, dass es zu keinem absturz kommen kann. Mit seinem Akku hält er auch ohne Stromversorgung 30min durch.

Fazit: Der Winot W710 ist ein sehr schöner und handlicher Fensterputzroboter, welcher mit alltäglichen Reinigungsarbeiten super fertig wird. . Er ist perfekt für hohe, schwer erreichbare Stellen geeignet und mit der mitgelieferten Fernbedienung, lässt sich der Fensterroboter spielend leicht in jede ecke manövrieren.



Winbot W830

Fensterputzroboter-Testportal.de hat den Winbot W830, auf anderen Test-und Vergleichsseiten mal näher unter die Lupe genommen und ist zu folgendem Ergebnis gekommen.

Durch sein intelliegenten Luftansaugmechnismus lässt sich der Fensterputzroboter kinderleicht an jede Fensterscheibe anbringen und ist in der Lage, über größere Partikel und Fugen hinweg zu fahren. Der Winbot W830 ist ein echter Allrounder da er auch mit Küchenfronten, Zimmertüren, Duschwänden und rahmenlose Spiegel dank Absturzsensor, fertig wird. Er ist perfekt für den alltäglichen Einsatz geeignet und mit der mitgelieferten Fernbedienung, lässt sich der Putzhelfer fernsteuern, was auch den Kindern eine menge Freunde bereiet. Schmale Reinigungsflächen fährt der Fenserroboter im „Z“ Format und breite im „N“ Format und dabei ist es egal ob er sich auf einer geraden, vertikalen, rahmenlosen, verspiegelten oder satinierten Flächen befindet. Mit dem integriertem Akku hält der Fensterputzroboter auch ohne Stromversorgung ganze 45min durch. Im Lieferumfang ist ein 5m langes Kabel inkludiert, welches sich durch ein handelsübliches Verlängerungskabel erweitern lässt.

Fazit: Der Winbot W830 hat durch seine einfache Handhabung und sein edles und robustes Design überzeugt. Fensterscheiben mit 2m2 Fläche, reinigt der Fensterrooter in nur 7 min. Durch seinen intelligenten Luftansaugmechanismus sind kleine Hindernisse und Fuge kein Problem für den Winbot W830. Das Reinigungsergebnis des Winbot W830 hat uns sehr überzeugt, da er durch seine integrierten Microfasertücher Schlierenfrei arbeitet. Er verfügt über eine Sicherheitsleine, die garantiert, dass es zu keinem absturz kommen kann.



Winbot W950

Fensterputzroboter-Testportal.de hat den Winbot W950, auf anderen Test-und Vergleichsseiten mal näher unter die Lupe genommen und ist zu folgendem Ergebnis gekommen.

Durch sein intelliegenten Luftansaugmechnismus lässt sich der Fensterputzroboter kinderleicht an jede Fensterscheibe anbringen und ist in der Lage, über größere Partikel und Fugen hinweg zu fahren, zudem ist er gleichzeitig auch für Dachschrägen und Wintergärten qualifiziert. Der Winbot W950 hat einen Hindernissensor der ihm erlaubt, eigenständig Hindernisse zu erkennen, um zu umfahren. Er verfügt zudem über eine Sicherheitsleine, die garantiert, dass es zu keinem absturz kommen kann. Er hat ein bewegliches Mittelteil, womit er in den Ecken wertvolle Zeit einsparen kann und damit viel schneller als die Vorgänger arbeitet. Durch den integrierten Akku hält der Winbot W950 ganze 45min, ohne Stromversorgung durch. Er ist perfekt für hohe, schwer erreichbare Stellen geeignet und mit der mitgelieferten Fernbedienung, lässt sich der Fensterroboter spielend leicht in jede ecke manövrieren. Im Vergleich zu den anderen Modellen, kommt der Fensterputzroboter W950 bis in die Ecken.

Fazit: Der Winbot W950 Fensterputzroboter hat uns auf ganzer Linie überzeugt. Nicht nur das er mit eienem intelligenten Luftansaugmechanismus ausgestattet ist und somit resistent gegen grober Verschmutzungund und Fugen, sondern auch mit einem Hinderniss-und Rahmenerkennungssensor welches im erlaubt die Scheibe zu 100% zu reinigen. Außerdem machen dem Winbot W950 weder Dachschrägen noch Wintergärten Probleme. Der Fensterroboter ist für alle geeignet die oft schwer erreichbare stellen reinigen müssen, keine Lust mehr auf zeitaufwendige Putzarbeiten haben oder körperlich nicht mehr in der Lage dazu sind.



Winbot W930

Fensterputzroboter-Testportal.de hat den Winbot W930, auf anderen Test-und Vergleichsseiten mal näher unter die Lupe genommen und ist zu folgendem Ergebnis gekommen.

Bei dem neuen Winbot W930 hat sich der Hersteller nocheinmal alles durch den Kopf gehen lassen und das ist dabei herausgekommen. Im Vergleich zu den Vorgängern hat der Winbot W930 Fensterputzroboter, ein größeres Microfasertuch was sich deutlich im Reinigunsgergebnis und in der Geschwindigkeit weiderspiegelt. Eine herkömmliche Scheibe reinigt der Fensterroboter in nur 2min. Der Winbot W930 ist perfekt für hohe, schwer erreichbare Stellen geeignet und mit der mitgelieferten Fernbedienung, lässt sich der Fensterroboter spielend leicht in jede Ecke manövrieren. Er verfügt über eine Sicherheitsleine, die garantiert, dass es zu keinem Absturz kommen kann. Für den ersten Einsatz wird der Fensterreinigungsroboter an die Scheibe gedrückt, um per Knopfdruck die Vakuumfunktion zu aktivieren, jedoch ist keine Reinigung an Dachschrägen dadurch möglich. Im Lieferumfang ist ein 6m langes Kabel inkludiert, welches sich durch ein handelsübliches Verlängerungskabel erweitern lässt.

Fazit: Der Winbot W930 Fensterputzroboter besticht durch seine edele und gleichzeitig, sehr robuste Verarbeitung. Im Vergleich zu den Vorgägern wurde nochmal einiges Verändert, wie zum Beispiel ein größeres Microfasertuch, welches sich stark im Reinigungergebnis- und Geschwindigkeit zeigt.